Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Evangeliumshalle

 

Gesamtansicht

Wenn Sie noch mehr Platz benötigen, kann die Evangeliumshalle des Diakonissen-Mutterhauses Hebron für Sie interessant sein. Die zentrale Lage mitten in Deutschland ist attraktiv für große und kleinere überregionale Konferenzen, Konzerte, Tagungen und Symposien unterschiedlicher christlicher Gemeinden und Veranstalter.

Trostk1

Sie verfügt aktuell über eine große Mittelhalle mit 450 Sitzplätzen und lässt sich problemlos mit vier Nebenhallen verbinden, die als weitere Tagungsbereiche separat bestuhlt oder anderweitig genutzt werden können. Ein helles Eingangsfoyer, Küche, moderne  Sanitäranlagen, mehrere kleine Besprechungsräume und ein Bistrobereich gehören ebenso dazu.

Ton-, Video-, und Lichttechnik und weitere technische Einrichtungen wie Telefon, Internet, Satellitenempfang und Bühne sind vorhanden. Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Evangeliumshalle wird von Haus Sonneck verwaltet und bewirtschaftet. Alle Anfragen bitte direkt an Sonneck richten.

 OD3

 DSC_5118DSC_5082

Unser Programm

Buchungsanfrage


Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46