Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Bibel für jedermann

Bibel für jedermann

 

Nr. 18/472           

 „Ich habe dich einen kleinen Augenblick verlassen, aber…“ (Jes 54,7)

Gott begegnen im Jesajabuch

Zeit: 22. bis 25.  November 2018

Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Mittagessen ab 13.00 Uhr
Zielgruppe: Frauen und Männer, die ein biblisches Buch studieren wollen
Referent: Prof. Dr. Torsten Uhlig, Marburg
Leitung: Christine Muhr, Marburg

Preis:
Standard: DZ € 138,50; EZ € 162,50 (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 161,–; EZ € 185,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 165,50; EZ € 195,50 (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 45,– Tagungsgebühr

Inhalte:
Das Jesajabuch ist v.a. bekannt durch eine Reihe von Zitaten im Neuen Testament, die auf Jesus Christus bezogen werden. Auch finden sich viele aufrichtende, kurze Sprüche darin, die bis heute auf Spruchkarten, zu Einsegnungen oder persönlichen Ermutigungen verwendet werden. Daneben stehen aber auch herausfordernde Aussagen über Gottes Handeln, der Menschen von der Umkehr abhält und sich vor ihnen verbirgt – und sei es einen kleinen Augenblick. Wir wollen uns in ausgewählten Abschnitten mit diesem komplexen Prophetenbuch beschäftigen und sehen, in welche verändernden Prozesse es auch heute noch hineinführen kann.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46