Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Girls only – Reiten für Mädchen

Girls only – Reiten für Mädchen

von 10 – 13 Jahren

Nr. 18/141

(Jahrgang 2005 – 2008)         

Zeit: 03. bis 06. April 2018

Anreise:  bis zum Mittagessen um 12.00 Uhr

Abreise: ab 14.30 Uhr

Ort: Haus Sonneck und Friedensdorf

 

Leitung: Christina Kuhlmann, Marburg, Team von „Pferde stärken Menschen“, Friedensdorf
Preis: 87,50 € und 195,- € für Reiten und Fahrtkosten

Gesamtbetrag bis eine Woche vor Freizeitbeginn überweisen; Sonderpreis ab drei Geschwister bitte erfragen.

Inhalte:

Ja, das Leben IST ein Ponyhof! – Du glaubst es nicht? Nur wer das Leben auf dem Ponyhof nicht kennt, kann etwas anderes behaupten. Hier hast du die Möglichkeit, es live zu erleben und zu genießen.

Unsere Reiterfreizeit bietet ein vielfältiges Programm mit und ohne Pony. Den Morgen verbringen wir bei biblischen Impulsen und Gemütlichkeit in Sonneck und den ganzen Nachmittag auf dem Fjordgestüt. Pferde holen, putzen, satteln, etwas über sie und ihr Leben lernen und natürlich Reiten stehen auf dem Programm. Ganz egal, ob du schon selbst ein Pferd satteln kannst und einiges weißt oder bisher nur mal beim Ponyreiten drauf gesessen hast: Du kannst dabei sein und was lernen.

Die Mindestteilnehmerzahl sind fünf Mädchen. Sollten bis 14 Tage vorher nicht genügend Anmeldungen vorliegen, fällt die Freizeit aus. Findet die Freizeit statt, erhaltet ihr 14 Tage vorher einen Brief mit allen wichtigen Informationen.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46