Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Pilgern für Frauen (2)

Pilgern für Frauen (2)

Nr. 18/381

Zeit: 19. bis 23. September 2018

Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Mittagessen ab 13.00 Uhr
Zielgruppe: Frauen aus unterschiedlichen Lebenssituationen
Leitung: Christine Muhr, Ria Becker, beide Marburg

Preis:
Standard: DZ € 182,–; EZ € 214,–
(Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 212,–; EZ € 244,–
(Sonneck mit Du/WC,
inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 218,–; EZ € 258,–
(LandeckCenter mit Du/WC,
inkl. Bettwäsche)
und € 55,– Tagungsgebühr

Inhalte:
Pilgern ist ein Aufbruch ins Ungewisse, ein Schritt hinein in die Fremde, eine Entdeckungsreise in die Welt des Glaubens, ein Weg zu mir
selbst. Auf diesem Weg überlassen wir uns dem, der unser Pilgern vom ersten Schritt, ja, vom ersten Atemzug an auf sein Herz genommen hat:
Gott. Ihn suchen wir, ihm wollen wir begegnen. Wir werden täglich 20 bis 25 km unterwegs sein. Ein Transfer von und nach Sonneck ist
vorgesehen, so dass wir über Nacht in Sonneck sind.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46