Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Seniorenfreizeit

Seniorenfreizeit

Nr. 18/241  

Auf Freude programmiert

Zeit zum Aufatmen für Senioren

Zeit: 15. bis 23. Juni 2018

Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Frühstück
Leitung: Renate Franz und Angelika Püchner, Frankfurt

Preis:
Standard: DZ € 347,–; EZ € 411,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 407,–; EZ € 471,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 419,–; EZ € 499,– (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 50,– Tagungsgebühr

Inhalte:
Haus Sonneck in Marburg ist immer eine Reise wert. Dort werden Sie herzlich willkommen geheißen. Erwarten dürfen Sie Kultur, Natur und Überraschungen um und in Marburg, Begegnungen mit alten und neuen Bekannten, ein Candle-Light-Dinner und mehr.
Genießen Sie gutes Essen, gemütlich eingerichtete Zimmer und den typischen Sonneck-Service. Bibelarbeit am Vormittag, ein Ausflug, Stadtrundfahrt mit der nostalgischen Schlossbahn, Zeit zur freien Verfügung, Thema: „Meine Enkel (Nichten und Neffen) und ich“, kurzer Tagesausklang u.a. sind für diese Urlaubstage geplant.

(Ausflugsfahrten werden extra berechnet)

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46