Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Einzelreisen

_MG_8750

„Am Anfang steht der Wunsch. Einmal etwas anders machen, einen anderen Weg gehen. Den Alltag hinter sich lassen. Einfach leben.“

aus einem Pilgerbrevier

 

 

Informationen für Einzelgäste und TeilnehmerInnen einer Sonneck-Veranstaltung

 

Anmeldung

schriftlich, telefonisch, per E-Mail oder Internet. Für Veranstaltungen ab vier Tagen ist eine Anzahlung von 20,00 Euro pro Person fällig.

Bestätigung

Sie erhalten von uns eine schriftliche Reservierungsbestätigung, außer bei Wochenend-Veranstaltungen, die im Prospekt ausgeschrieben sind.

Check-in

ab 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr an der Rezeption in Haus Sonneck. Spätere Anreise nach telefonischer Absprache.

Check-out

bis 11.00 Uhr an der Rezeption in Haus Sonneck. Zahlungen sind in bar oder per E-Cash möglich.

Parkplätze

Die Parkplätze direkt vor Sonneck sind zum Be- und Entladen frei; danach können Sie Ihr Auto kostenfrei auf den ausgewiesenen Parkplätzen abstellen.

Radfahrer

Fahrräder können im Keller abgestellt werden. Ein Trockenraum für nasse Regenkleidung und Schuhe ist vorhanden.

 

Unser Programm

Buchungsanfrage


Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46