Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Tanztag

Tanztag

Nr. 18/035

„Der du die Zeit in Händen hast“

20. Januar 2018

Anreise: bis 9.30 Uhr
Abreise: gegen 17.00 Uhr
Zielgruppe: für bewegungsfreudige Menschen
Referentin: Renate Werner-Friedrich, Fuldabrück
Mitarbeit: Christine Muhr, Marburg

Preis:
€ 30,– für Imbiss, Mittagessen, Kaffee

Inhalte:
Tanzend wollen wir uns ins neue Jahr bewegen und uns damit dem öffnen, was vor uns liegt.
Noch wissen wir nicht, was es sein wird, aber wir dürfen es aus Gottes Hand nehmen.
Das Repertoire umfasst ruhige und bewegte Tänze aus der internationalen Folklore, Tänze zu klassischer Musik und getanztes Gebet.

Anmeldungen bitte bis eine Woche vor dem Termin unter 06421/80 54 50 oder per Mail an sonneck@hebron.dgd.org
Teilnehmerzahl: 10 bis 25 Personen

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46