Sonneck

Wo Hoffnung lebt

10 TAGE ISRAEL- PALÄSTINA STUDIENREISE

10 TAGE ISRAEL- PALÄSTINA STUDIENREISE

Nr. 20/164

 Anmeldefrist: 19. Dez. 2019

An- und Abreise: 19. bis 28. April 2020. Flug mit Lufthansa Frankfurt – Tel Aviv – Frankfurt
Leitung: Christine Muhr, Marburg, Michael Schnepel, Bremen
Reiseleiter: Johannes Zang, Aschaffenburg
Preis: 1.925,– € im DZ; Einzelzimmerzuschlag: 425,– €
Leistungen: Hin- und Rückflug; Flughafen und Sicherheitsgebühren; Übernachtungen
im DZ mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen Gästehäusern;
Frühstück und Abendessen; Eintrittsgelder; Transfers und Reisen
im modernen, klimatisierten Bus; Begegnungsspenden, Trinkgelder
für Hotel und Busfahrer; Karten und Informationsmaterial …

Stornogebühren: kostenfrei stornieren bis zum 19.12.2019, danach fallen die Kosten
in voller Höhe an
Reiseverlauf (in Auszügen): Wir verbringen fünf Nächte in Bethlehem; von da aus Besuch von Hirtenfeld
und Geburtskirche, Hebron, Jerusalem, Wüstenwanderung (so gewünscht),
Totes Meer; drei Nächte im Kibbuz Ein Gev, von da aus Haifa, Kapernaum,
Nazareth, Neve Shalom und eine Nacht inTel Aviv, Fahrt durch Tel Aviv und
Besuch in Jaffa. Schwerpunkt sind Begegnungen mit Menschen unterschiedlicher
Kultur, Religion und Konfession.

Gesonderten Prospekt anfordern!

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46