Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Wertschätzung

shutterstock_55267654

„Wir können nur mit Gott reden, wenn wir unsere Arme um die Welt legen.“

Martin Buber

„Ich möchte mich heute noch mal bei Ihnen für das für mich so wunderschöne und wertvolle Wochenende in Haus Sonneck bedanken! An jeder Stelle habe ich die Liebe zu dieser Arbeit gespürt: Im lockeren und herzlichen Empfangen, in der schönen Dekoration von Haus und Evangeliumshalle und bei den so lecker zubereiteten Mahlzeiten… Überall herrscht bei Ihnen eine entspannte Atmosphäre und ich hatte das Gefühl, echt willkommen zu sein. Herzlichen Dank dafür!“

Karin Rein, Breidenbach

Unser Programm

Corona Informationen

Liebe Gäste, wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab Mittwoch, 19. Mai 2021 mit der schrittweisen Öffnung beginnen dürfen. Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle darüber, was Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Sonneck erwartet.  Bitte tragen Sie mit uns Verantwortung und geben Sie der Ausbreitung des Corona-Virus keine Chance. Zögern Sie nicht, sich für Veranstaltungen oder als Einzelgast anzumelden. Sie können jederzeit, auch kurzfristig aufgrund der aktuellen Lage, Ihre Buchung kostenfrei stornieren. Die Anreise in Haus Sonneck ist nur mit einem anerkannten Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, möglich. Von geimpften […] erfahren Sie mehr

MUSICALFREIZEIT FÜR KIDS & TEENS

11.bis 14. Oktober 2021. Kids & Teens/ leider abgesagt! erfahren Sie mehr

Buchungsanfrage

  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Hier geht es zur Datenschutzerklärung.


Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46