Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Auszeit für Frauen

Auszeit für Frauen

Wer von der Hoffnung lebt…

Nr. 19/351

Zeit: 30. August bis 5. September 2019
Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Frühstück
Zielgruppe: Frauen aus unterschiedlichen Lebenssituationen
Leitung: Christine Muhr, Marburg

Preis:
Standard: DZ € 266,–; EZ € 326,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 311,–; EZ € 371,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 320,–; EZ € 380,– (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 5,– pro Tag Unkosten (Eintrittsgelder und Ausflüge werden extra berechnet;
bei verkürzter Teilnahme Preise bitte erfragen)

Inhalte:
Lebensfroh und zuversichtlich leben, die Chancen sehen und unverzagt den Alltag meistern, ist oft mehr Wunsch als Wirklichkeit. Diese Auszeit will helfen, die leeren
Tanks des Lebens aufzufüllen durch genügend Schlaf, gepflegte Mahlzeiten, anregende Gespräche und kräftige Speise aus dem Buch der Bücher, der Bibel. Sie werden erstaunt sehen, wie hoffnungsfroh Sie wieder nach Hause reisen. Es gilt: Sie bestimmen, ob Sie einige Tage, ein Wochenende oder die ganze Zeit in Sonneck verbringen wollen.
Einen Prospekt können Sie ab Mai 2019 anfordern.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46