Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Tanz – Workshop

Tanz – Workshop

Der Gerechte wird sein wie die Palme im Wind (Tzadik Katamar)

Nr. 19/422

Zeit: 18. bis 20. Oktober 2019
Anreise: zum Abendessen bis 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Mittagessen ab 13.00 Uhr
Zielgruppe: für bewegungsfreudige Menschen
Referentin: Renate Werner-Friedrich, Fuldabrück
Mitarbeit: Christine Muhr, Marburg

Preis:
Standard: DZ € 89,–; EZ € 109,– (ohne Bettwäsche)
Komfort: DZ € 112,–; EZ € 132,–
Landeck: DZ € 115,–; EZ € 135,–
und € 55,– Seminargebühr

Inhalte:
„Der Gerechte wird grünen wie eine Dattelpalme, er wird wachsen wie eine Zeder auf dem Libanon“ (aus Psalm 92). An diesem Wochenende wollen wir Psalm- und
Segenstänze aus Israel tanzen und dabei den Psalm 92 vertiefen. Hinzu kommen Tänze zu klassischer Musik, zu Taize-Gesängen und getanztem Gebet. Das  Wochenende soll uns einen Einblick in die Freude und Fülle des meditativen Tanzes gewähren und uns Begegnung und Gemeinschaft schenken.
Teilnehmerzahl: 10 bis 25 Personen

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46