Sonneck

Wo Hoffnung lebt

WANDERWOCHE

WANDERWOCHE

Nr. 20/361

Den Überblick gewinnen – aus dem Alltag auftauchen

Anreise: 2. September 2020 zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: 6. September 2020 nach dem Mittagessen gegen 13.00 Uhr
Zielgruppe: alle an Natur und Kultur, Bewegung und Wandern Interessierte
Leitung: Hildegard und Helmut Heiser, Marburg
Preis: Standard: DZ 190,– €; EZ 230,– € (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ 226,– €; EZ 266,– € (LandeckCenter mit Du/WC,inkl. Bettwäsche)
und 55,– € Tagungsgebühr

Inhalte: Wollen Sie endlich einmal wieder den Überblick gewinnen? Die Wandertage
richten sich besonders an beruflich engagierte und im Alltag herausgeforderte
Menschen. Sie eignen sich als kleine Auszeit. Frische Luft, Bewegung, vollständiger
Wechsel des Alltages, inspirierende Gemeinschaft, weite Horizonte
helfen im wahrsten Sinne des Wortes dazu, neue „Zugänge“ zu bekommen.
Aufbruch zu Erlebniswanderungen (bis 15 km) nach dem Frühstück, Lunch-
Paket von Sonneck, Rückkehr zum Abendessen, Abendgestaltung nach
Absprache. Nötig: eine gute bis mittlere Kondition, wetterfeste Kleidung,
gutes Wanderschuhwerk.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46