Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Wanderwoche

Wanderwoche

Auszeit – Aktivtage: drei Tage, drei Landschaften

Nr. 19/361

Zeit: 04. bis 08. September 2019
Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Mittagessen gegen 13.00 Uhr
Zielgruppe: alle an Natur und Kultur, Bewegung und Wandern Interessierte
Leitung: Hildegard und Helmut Heiser, Marburg

Preis:
Standard: DZ € 186,–; EZ € 226,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 216,–; EZ € 256,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 222,–; EZ € 262,– (LandeckCenter mit Du/WC,inkl. Bettwäsche)
und € 55,– Tagungsgebühr

Inhalte:
„Wandern heißt, vom Oberflächlichen abzuweichen“ – so schrieb Stephen Graham, ein berühmter Wanderer seiner Zeit. Wir erwandern drei kulturgeschichtlich bedeutsame Landschaften und entdecken, wie Menschen und ihre Geschichte durch sie nachhaltig geprägt wurden. Wir fragen nach den Veränderungen durch das Leben von Christen in der Vergangenheit und ihrem Beitrag für die Zukunft. Biblische Impulse vertiefen an markanten Orten unsere Wahrnehmung und unseren Weg.
Aufbruch zu Tageswanderungen nach dem Frühstück, Lunch-Paket von Sonneck, Rückkehr zum Abendessen, Abendgestaltung nach Absprache. Für die Tagestouren bis etwa 20 km sind eine gute bis mittlere Kondition, wetterfeste Kleidung und gutes Wanderschuhwerk erforderlich.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46