Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Weihnachten und Silvester gemeinsam erleben

Weihnachten und Silvester gemeinsam erleben

Maria ist eigentlich ganz anders

Nr. 19/511

Zeit: 21. Dezember 2019 bis 2. Januar 2020

Anreise: zum Abendessen um 18.00 Uhr
Abreise: nach dem Frühstück
Teilnehmer: Frauen und Männer jeden Alters
Leitung: Christine Muhr, Marburg, u.a.

Preise:
bei Teilnahme beider Veranstaltungen:
DZ € 533,–; EZ € 653,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
DZ € 623,–; EZ € 743,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
DZ € 641,–; EZ € 761,– (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 70,– Tagungsgebühr

Inhalte:
Für Maria, die Mutter von Jesus, gibt es viele Namen und Bilder. Unterschiedliche Frömmigkeitsprägungen werten sie sogar ganz gegensätzlich. Wir wollen uns in die biblischen Texte vertiefen und diese befragen, was sie uns für unseren Glaubensweg mitzugeben haben. Dazu gibt es den bewährten Mix aus Gespräch und Begegnung, Spielerischem und Musikalischem, Behaglichkeit und Besinnung.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46