Sonneck

Wo Hoffnung lebt

Weimar – Kulturstadt Europas – Städtetour

Weimar – Kulturstadt Europas – Städtetour

Nr. 19/264

An- und Abreise: 27. bis 30. Juni 2019 individuell; Absprachen sind selbstverständlich
Leitung: Michael Schnepel, Bremen; Christine Muhr, Marburg

Preis: € 395,– /DZ und € 480,–/EZ (enthalten sind 3 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel und Halbpension)
Eintrittsgelder: € 50,–
Fahrgemeinschaft hin und zurück Marburg: € 80,–; Bremen: € 100,–

Stornogebühren: drei Monate vor Beginn 20%, zwei Monate vor Beginn 50%, danach Gesamtpreis

Inhalte:
4 Tage Weimar in Thüringen, das heißt: Anna-Amalie-Bibliothek bewundern, auf den Spuren Goethes mit Park und Sommerhaus wandeln, Schiller, Liszt, Herder sowie Bach aufspüren, Lyonel Feiniger entdecken, 100 Jahre Bauhaus-Uni feiern …
Die dunkle Seite Weimars: Besuch der Gedenkstätte KZ Buchenwald. Wir machen Ihnen Angebote, Sie wählen aus.

Unser Programm

"

Kontakt:

Haus Sonneck
Begegnungszentrum des Diakonissen-Mutterhauses Hebron

Hebronberg 7 · 35041 Marburg
Telefon: 0 64 21 / 8 05-450 · Telefax: 0 64 21 / 98 30 46